Alles aus der Kategorie: Natur

Das Moor: Mystische Landschaft und unterschätzter CO2-Speicher

Keine Frage: Moore sind unglaublich faszinierende Landschaften. Dabei können sie noch sehr viel mehr, als optisch zu beeindrucken. Tatsächlich sind sie echte Klima-Retter. Denn ein Hektar intaktes, nasses Moor speichert sechsmal mehr Kohlenstoff als ein Hektar Wald. Klönstedt-Autorin Jana Walther hat sich mit den Mooren in Schleswig-Holstein genauer auseinandergesetzt. W enn im Morgennebel die Kraniche über die scheinbar karge Landschaft ziehen und sich das flauschige Wollgras im Takt des Windes wiegt, wirkt das Bild fast schon

So viel mehr als „nur“ süß: Zuckerrüben

Woraus genau besteht eigentlich der Zucker, mit dem wir jetzt in der Vorweihnachtszeit so leckere Dinge wie Plätzchen zaubern? Wir haben uns den Weg der Zuckerrübe vom Feld bis in die Backschüssel genauer angeschaut. Gesponsert vom Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e. V. E s ist November und das heißt: die Adventszeit steht kurz vor der Tür. Meine Kinder können es kaum erwarten, dass wir die ersten Weihnachtsplätzchen backen. Die Aufregung und Freude in ihren Augen, wenn

Nachhaltiger Adventskalender

Seit dem Start von Klönstedt im März beschäftigt sich unsere Kolumnistin Jana in unserem Magazin jeden Monat mit verschiedenen Aspekten zum Thema Nachhaltigkeit. Logisch, dass das auch jetzt in der nahenden Adventszeit der Fall ist. Dieses Mal hat sie sich Gedanken dazu gemacht, wie ein nachhaltiger Adventskalender aussehen könnte. Hier kommen Janas 24 Ideen zum Nachmachen.   Lebkuchen und Spekulatius haben längst in die Supermärkte Einzug erhalten. In den Läden hängen die ersten Weihnachtssterne

Von der Nischenpflanze zum Alleskönner: Mais

Keine Frage, wir kennen die kleinen gelben Körner vor allem als Tierfutter und aus unserer eigenen Küche. Warum in Mais ein riesiges Potential für die Verwendung außerhalb von Herd und Stall steckt und was die Pflanzenzüchtung damit zu tun hat, haben wir für euch genauer angeschaut.     Gesponsert vom Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e. V. Wer regelmäßig in Deutschlands Ackerbaugebieten auf dem Land unterwegs ist, kennt das Gefühl vielleicht: Im Herbst scheint es, als würde

Wilde Küche direkt vor der Haustür

Im Herbst hat die Natur vor unserer Haustür viel zu bieten. Und zwar nicht nur optisch in Form von bunten Blättern, sondern auch kulinarisch. Denn jetzt haben Wildobst und Pilze Hochsaison. Unsere Autorin Jana liebt es, im Wald auf die Suche zu gehen.   Regional und saisonal: Das sind die beiden Schlagwörter überhaupt für mich, wenn es um das Thema nachhaltige Ernährung geht. Hinzu kommt noch, dass Fleisch nur in Maßen verzehrt wird und ich

Kartoffeln – exotischer als gedacht

Sie wächst unter der Erde, ist gesund, vielseitig, echt lecker und typisch deutsch: die Kartoffel! Klingt alles stimmig. Aber ist es das auch? Wir haben uns für euch die beliebte Knolle, ihre Herkunft und Geschichte genauer angeschaut.   Gesponsert vom Bundesverband Deutscher Pflanzenzüchter e. V. Es gibt wohl kaum ein anderes Lebensmittel, das so sehr mit Deutschland in Verbindung gebracht wird, wie die Kartoffel. Eventuell wäre da noch das Sauerkraut, das zu den bekanntesten deutschen

Nach oben