Alles aus der Kategorie: Wissen

Von Kopfkino und Präzision – Wie kommt das Saatgut zum Landwirt?

Der Herbst ist da! Die Ernte ist eingefahren und auf den Felder kehrt langsam Ruhe ein. Wobei – richtig ruhig wird’s erst, wenn die neue Saat in der Erde ist. Damit die Samen von bester Qualität auch tatsächlich rechtzeitig bei den Landwirt:innen sind, braucht es einen Saatguthandel, der sehr präzise und zuverlässig arbeitet. Wie das funktioniert? Lea hat sich das Thema genauer angeschaut.

5 Fragen an Maja Mogwitz

Am 5. Juli ist der Podcast „63 Hektar“ mit Landwirtin Maja Mogwitz und Stadtkind Andreas Kuhlage gestartet. Die Zwei gehen ins Gespräch und klären Fragen rund um das Thema Landwirtschaft, die sich Menschen ohne, aber auch mit Bezug zur Landwirtschaft stellen. Denn Landwirtschaft geht uns alle etwas an. Wir haben Maja 5 Fragen gestellt:  1. Liebe Maja, kannst du dich kurz vorstellen?  Hi, na klar, gerne. Mein Name ist Maja Mogwitz, ich bin studierte

Was man über Spargel wissen muss

Was weißt du über Spargel? Alva aus unserem Team hat die wichtigsten Informationen über das Königsgemüse für dich zusammengetragen. Der Spargel erfreut sich einer großen Beliebtheit und hierzulande leitet er langsam die wärmere Jahreszeit ein, doch auf was beschränkt sich eigentlich das Allgemeinwissen über dieses Gemüse? Woher kommt Spargel eigentlich? Woran erkenne ich, ob er wirklich frisch ist, auch wenn er unter dem richtigen Licht im Supermarkt großartig aussieht und woher kommt der nicht

Welttag des Buches

Fast 40 Bilderbücher in mehr als 1000 verschiedenen Sprachkombinationen warten darauf gelesen zu werden. Zum UNESCO Welttag des Buches stellen wir Euch die digitale Datenbank der mehrsprachigen Bilderbücher vor.
Auch als Audio-Datei verfügbar

Nach oben