Alles aus der Kategorie: Wünsche

Plastik einsparen – so geht’s

In Klönstedt beschäftigen wir uns immer wieder mit dem Thema Nachhaltigkeit. Das „unverpackt“-Konzept spielt hier häufig eine Rolle. Als Einstieg sammeln wir mit Euch verschiedene Möglichkeiten, wie man weniger Verpackungsmüll – vor allem aus Plastik – verursacht. In wenigen Tagen ist der sogenannte World Overshoot Day erreicht. In diesem Jahr (2023) ist es der 2. August. Das bedeutet, dass wir Menschen an diesem Datum alle biologischen Ressourcen bereits verbraucht haben, die die Erde innerhalb

Wie wollen wir in Zukunft leben?

In Klönstedt möchten wir uns mit euch regelmäßig über Themen austauschen, eure Meinungen hören und zusammen Ideen entwickeln – wie im „echten“ Leben, wenn man die Nachbar:innen auf einen Schnack trifft oder auf der Gemeindeversammlung miteinander diskutiert. Wie geht es weiter? Ein Thema, das vermutlich uns alle beschäftigt: Wie wollen wir in Zukunft leben? Ganz klar, die vergangenen zwei Jahre haben vieles verändert. Vor März 2020 sah unser Alltag anders aus – und

Paris der 15 Minuten – warum Städte dörfliche Qualitäten brauchen

Klönstedt und Paris? Was hat die französische Globalstadt mit unserem digitalen Dorf zu tun? Im ersten Moment nicht viel. Aber als wir in einer unserer vergangenen Redaktionskonferenzen über Urbanisierung, städtische Neukonzeption und Dorfstrukturen gesprochen haben, hat unser Team-Mitglied Simon von einem seiner Besuche in Paris berichtet. Stadt der 15 Minuten Simon lebt in Freiburg, für ihn ist es bis zur französischen Hauptstadt ein Katzensprung und er ist häufig dort. Vor Kurzem ist er dabei auf das

Von der Muttertagsparty zur Bewegung – schaffen wir ein neues Mutterbild!

Seitdem unsere Autorin Lisa Matthiesen selbst Mutter ist, sieht sie sich immer wieder mit ihrer Mutterrolle konfrontiert. Die ist zum Teil geprägt von alten Rollenbildern, vor allem mit dem Bild der „perfekten Mutter“, die gerade am Muttertag besonders gehuldigt werden soll. Dabei wird es Zeit diesem Mutterbild mal ein Upgrade zu verpassen und dem Muttertag gleich mit, findet Lisa und feierte dieses Jahr ihre erste Muttertagsparty! Der Muttertag ist irgendwie ein komischer Tag. Wenn ich

Muttertag – oder: Was ich mir wirklich wünsche

Was wünschen sich Mütter wirklich zum Muttertag? Unsere Bürgermeisterin Julia Nissen hat ihre persönlichen Gedanken und Wünsche zum Muttertag aufgeschrieben. Dabei gibt sie auch noch den ein oder anderen Tipp zum Nachdenken und -lesen mit auf den Weg ... Es ist Montag. Ich nehme mein Handy in die Hand und scrolle durch die WhatsApp Stati meiner Handykontakte. Der WhatsApp Status, das müsst ihr wissen, ist eine feste Säule des dörflichen Buschfunks: Du willst etwas

Nach oben