Zweitwohnsitz anmelden
Logo Klönstedt

Alles aus der Kategorie: Fußabdruck

Was Pflanzen mit Biogas zu tun haben

Um Biogas zu erzeugen, muss eine Biogasanlage Biomasse vergären. Welche Energiepflanzen für diesen Zweck auf dem Hof Wolbring angebaut werden und wie genau das im Jahresverlauf funktioniert, beschreibt unsere Kolumnistin Dorothee in ihrem neuen Beitrag. Der Energiepflanzenanbau für die Biogasanlage spielt auf unserem landwirtschaftlichen Betrieb eine große Rolle, deshalb möchte ich für euch näher darauf eingehen. Bei uns nutzen wir zur Energiegewinnung die Energiepflanzen Mais als Hauptfrucht und Futterroggen als Zwischenfrucht. Gülle und Mist aus

Nachhaltig Grillen: Es kommt auf die Kohle an

Grillen gehört gefühlt schon seit Ewigkeiten zu den Lieblingsbeschäftigungen der Deutschen im Sommer. Aber wie sieht die Umweltbilanz eines gemütlichen Grillabends aus? Unsere Kolumnistin Jana hat sich damit auseinandergesetzt, ob man eigentlich nachhaltig grillen kann. Drei Dinge, die einen Sommerabend perfekt machen: Sonnenschein bei 25 Grad, ein Glas Aperol Spritz und ne leckere Grillwurst. Den Grill spontan anzuschmeißen und mit Freunden und Familie gemütlich auf Balkon oder Terrasse zu sitzen: Das ist für mich

Zwei neue Bäume für den Malle-Urlaub

Die Sommer-Urlaubszeit geht jetzt so richtig los. Unsere Kolumnistin Jana fragt sich, wie man neue Länder erkunden und gleichzeitig an die Umwelt denken kann. Ist das möglich? Oder hat das Umweltbewusstsein im Urlaub auch frei? Die Grenzen sind schon lange wieder geöffnet, Reisebeschränkungen gibt es kaum noch und die Sommerferien stehen bereits in den Startlöchern. Endlich wieder in den Urlaub fahren! Das haben wir uns alle doch irgendwie auch verdient. Lange haben wir darauf verzichten

Janas Selbstversuch: Eine Woche ohne Plastik

Plastik läuft uns im Alltag sehr viel häufiger über den Weg als uns lieb ist. Kolumnistin Jana hat sich deshalb an einen Selbstversuch gewagt. Die Fastenzeit ist vorüber und viele Menschen haben wieder verzichtet – auf Süßigkeiten, Alkohol, Zucker oder Zigaretten. Auch ich habe mir überlegt, worauf ich im Alltag vielleicht lieber vermehrt die Finger lassen sollte und ziemlich schnell etwas gefunden: Plastik. Im Selbstversuch habe ich mir vorgenommen, eine Woche lang auf dieses

Biogasproduktion: Wie geht das eigentlich?

Dass in Biogasanlagen auf landwirtschaftlichen Betrieben aus nachwachsenden Rohstoffen Strom produziert wird, wissen vermutlich viele. Wie genau das funktioniert eher nicht. Dorothee erklärt in ihrer neuen Kolumne, was es damit auf sich hat. Sicherlich hast du dich schon gefragt, wie ein landwirtschaftlicher Betrieb ein Dorf mit Wärme versorgen kann und, ob das sinnvoll ist. In diesem Beitrag möchte ich dir das ein bisschen genauer erklären. Dazu muss ich etwas ausholen: 2004 wurde die Stromproduktion

Bock auf ne Klima-Bowl?

Klönstedt ist ein digitales Dorf. Logisch, dass Themen rund ums dörfliche Leben auf dem Land im Fokus stehen. Aber wir möchten auch immer wieder über den Teller- bzw. den Dorfrand schauen. Und beim Stichwort Teller sind wir schon mitten drin im Thema: Hast du dich schon mal gefragt, welchen ökologischen Fußabdruck das Essen hat, das du isst? Weißt du, welchen Weg die einzelnen Bestandteile zurückgelegt haben, bis sie bei dir auf dem Teller gelandet sind? Um

Nach oben